Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuerscheinung: Sammelband ar|gu|men|tie|ren - Eine zentrale Sprachhandlung im Fach- und Sprachunterricht

Montag, 15.02.2021

Im Februar 2021 ist im Beltz Juventa Verlag der Sammelband ar|gu|men|tie|ren erschienen.

Im Mittelpunkt dieses Bandes steht das Argumentieren als eine zentrale Sprachhandlung in allen Fächern der Schule bzw. deren Erwerb in der Erst-, Zweit- und Fremdsprache Deutsch. Die Beiträge des Sammelbandes beschäftigen sich u. a. damit, wie sich Argumentationskompetenz entwickelt, wie sie mit Blick auf Medialitäts- und Diskursspezifik modelliert und wie sie im Sprach- und Fachunterricht gefördert werden kann. Zudem fokussiert der Sammelband auf argumentative Textsorten wie die Erörterung oder wissenschaftliche Kontroversen, die Förderung von Argumentationskompetenz von Zweitsprachlernenden und den interlingualen Transfer von argumentativen Kompetenzen.

Mit Beiträgen von:

  • Alexandra Budke
  • Madeleine Domenech
  • Britta-Katharina Ehrig
  • Olaf Gätje
  • Thomas Grimm
  • Lisa Niederdorfer
  • Magdalena Michalak
  • Simone Lotter
  • Abdel-Hafiez Massud
  • Inger Petersen
  • Elisa Rauter
  • Raja Reble
  • Sara Rezat
  • Sarah Rose
  • Stephan Schicker
  • Sabine Schmölzer-Eibinger
  • Marine Simon
  • Anna Volodina
  • Evelina Winter

 

Stephan Schicker / Sabine Schmölzer-Eibinger (Hrsg.)
ar|gu|men|tie|ren
Eine zentrale Sprachhandlung im Fach- und Sprachunterricht
2021, 241 Seiten broschiert,
€ 39,95
ISBN 978-3-7799-6276-2

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.