Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

LehrerInnenaus- und -fortbildung

Das Zentrum koordiniert die fachdidaktische Lehre im Unterrichtsfach Deutsch in Zusammenarbeit mit dem Institut für Germanistik und ist maßgeblich an der Curriculumserstellung beteiligt. Besonderes Augenmerk wird dabei darauf gelegt, dass die fachdidaktische Ausbildung sowohl forschungsbasiertes und theoriegeleitetes als auch praktisches Wissen und Können für das Lernen und Lehren im Unterrichtsfach Deutsch in sprachlich heterogenen Klassen vermittelt, um zukünftige Lehrkräfte auf die vielfältigen Anforderungen ihres Berufs umfassend und gezielt vorzubereiten. Darüber hinaus koordiniert das Zentrum das fächerübergreifende Modul „Sprachliche Bildung & Mehrsprachigkeit“ für Studierende aller Lehramtsfächer im Entwicklungsverbund Süd-Ost. Daran beteiligt sind Lehrende mehrerer Institute der Karl-Franzens-Universität Graz und der Pädagogischen Hochschule Steiermark.

Darüber hinaus ist das Zentrum für die wissenschaftliche Konzeption und Leitung des Universitätslehrgangs Deutsch als Fremd- und Zweitsprache  verantwortlich. Dieser Lehrgang ist ein seit mehr als drei Jahrzehnten bestehendes, international anerkanntes Studienangebot der Karl-Franzens-Universität Graz, in dem Grundlagen des Lehrens und Lernens von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache theoretisch fundiert und praxisnah vermittelt werden. Er kann in einem Jahr (60 ECTS, Abschluss: akad. Gepr. DaF/DaZ Experte/Expertin) oder in zwei Jahren (120 ECTS, Abschluss: MA) absolviert werden.

Internationale Kooperationen (Erasmus+ International) im Bereich der LehrerInnenaus- und -fortbildung bestehen derzeit mit der Humboldt-Universität zu Berlin und der Universidad de la Havanna in Kuba. 

Das Team des Fachdidaktikzentrums verfügt über langjährige Erfahrung in der nationalen und internationalen LehrerInnenfortbildung (siehe Expertise der einzelnen Teammitglieder) und bietet im Rahmen von Fortbildungen unterschiedliche Themen zu Sprachlicher Bildung und Deutsch als Erst-, Fremd- und Zweitsprache im Kontext von Mehrsprachigkeit an.

Kontakt

Leiterin
Universitätsplatz 3/I 8010 Graz
Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Schmölzer-Eibinger Telefon:+43 (0)316 380 - 8393

Kontakt

Office
Universitätsplatz 3/I 8010 Graz
Sabine Fanta Mag. Bakk. Telefon:+43 (0)316 380 - 8396

MO u. DO 08:00-13:30
DI u. MI 08:00-15:00

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.