Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Wer wir sind

Als Team des FDZ Deutsch als Zweitsprache & Sprachliche Bildung der Karl-Franzens-Universität Graz vereint uns das Engagement für sprachliche Bildung, Sprachentwicklung und Sprachförderung in der Bildungs- und Zweitsprache Deutsch. Mit unserer Tätigkeit möchten wir dazu beitragen, die Entwicklung der Sprachfähigkeiten von Kindern und Jugendlichen im Kontext von migrationsbedingter Mehrsprachigkeit besser zu verstehen und durch evidenzbasierte Förderprogramme den Bildungserfolg sprachlich benachteiligter SchülerInnen zu erhöhen. Unser Forschungsinteresse liegt im Bereich Literalität & Schreiben  mit den Schwerpunkten Sprache & Fachlernen, Language Awareness & Sprachaufmerksamkeit, Wissenschaftliches Schreiben und Argumentieren.

Kontakt

Leitung

Univ.-Prof. Mag. Dr.phil.

Sabine Schmölzer-Eibinger

Fachdidaktikzentrum Deutsch als Zweitsprache & Sprachliche Bildung

Telefon:+43 316 380 - 8393


Mittwochs, 9:15 - 10:00 Uhr. Bitte um Vereinbarung eines Termins: franziska.schlager@uni-graz.at.

Koordination, Office-Management

Mag.phil

Franziska Schlager

Telefon:+43 (0)316 380 - 8396

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.